« Sammelsurium: WSJ stützt Bericht über iBookstore-Pendant für Zeitungen, Apple-Store-Centro-T-Shirts, Mac-Zufriedenheit, Flash-Player-Update, etc. | Start | iPad: Pages, Keynote und Numbers mit iDisk-Anbindung und etlichen Verbesserungen in Version 1.2 [Update] »

22.09.2010

Sammelsurium: iPhone mit kleinem Marktanteil aber immensem Gewinnanteil, Apple verklagt Sanho, BlackPad, Blutzuckermeßgerät fürs iPhone, etc.

iphone_profits.jpg
Keine allzu neue Erkenntnis, aber eindrucksvoll in Tortengrafiken gepackt: Der kleine Anteil des iPhones am riesigen Mobiltelefonmarkt (im ersten Halbjahr 2010) nach Stückzahlen sowie Apples immenser Anteil an dem von der gesamten Mobiltelefonbranche im selben Zeitraum erwirtschafteten Gewinn (letzteres vermutlich komplett geschätzte Zahlen).
--

hypermac.jpg
Apple reichte Klage gegen Sanho ein (PDF) und wirft der Firma vor, mit ihren externen HyperMac-Akkus, die über MagSafe-Anschluss wie Dock-Connector verfügen, Apples Patente zu verletzen. Während eine fehlende Lizenz beim beigepackten Dock-Connector durchaus der Fall sein mag, dürfte der weitere Verlauf der Klage in Hinblick auf den MagSafe-Anschluss spannend werden, denn Sanho bedient sich nach eigener Angabe der "Original Apple MagSafe-Anschlüsse" - für den MagSafe-Anschluss existiert bislang kein Lizenzprogramm für Dritthersteller. (via ars)
--

tabletmarkt.jpg
RIM könnte nach Informationen des Wall Street Journal schon kommende Woche sein eigenes, möglicherweise als "BlackPad" firmierendes, Tablet vorstellen. Dieses soll mit einem 7" Display versehen sein, ein neues Betriebssystem aufweisen und über WLAN verfügen. Der Weg ins Mobilfunkdatennetz erfordert dahingegen angeblich einen BlackBerry - ein Zusammenspiel das iPad und iPhone (zumindest als weitere Option für das reine WLAN-iPad) schmerzlich vermissen lassen.
--

iphone_gluc.jpg
Ein weiteres Blutzuckermessgerät mit iOS-Anbindung kündigt sich an - Erscheinungstermin und Preis noch unklar. (via Engadget)
--

macbook_klon.jpg
MacBook-Klon "Lethink" mit seltsamen Löchern und sparsam ausgesähten Belüftungsschächten.
--

awareness.jpg
Awareness (4 Euro, iTunes-Affiliate-Link) will Außengeräusche in die jeweils mit iPhone oder iPod touch abgespielte Musik einspeisen und so trotz Kopfhörernutzung auf die eigene Umgebung aufmerksam machen - falls nötig. Nicht getestet.
--

cisco_anyconnect.jpg
Cisco AnyConnect für iPhone und iPod touch (ab iOS 4.1): iTunes-Affiliate-Link. Nicht getestet. (Danke, Tobias!)
--

writer_ia.jpg
iA Writer - eine (weitere) rein aufs Schreiben ausgelegte iPad-App mit Dropbox-Anbindung: 4 Euro, iTunes-Affiliate-Link. Nicht getestet.

Posted by Leo at 13:42 | Permalink