« Mac OS X 10.7 Lion steht im Mac App Store bereit [Update_2] | Start | Lion-Detail: Internet Recovery (für neue Macs) »

20.07.2011

Ebenfalls neu: MacBook Air (mit Tastaturbeleuchtung), Mac mini (ohne optisches Laufwerk), Thunderbolt-Display [Update]

Außerdem frisch im Apple Store: Das MacBook Air (Affiliate-Link) nun den Erwartungen entsprechend mit Sandy-Bridge-Prozessoren (Core i5/i7), Intel-Prozessorgrafik (HD 3000), 1333MHz DDR3 Arbeitsspeicher, Bluetooth 4.0 und Thunderbolt-Anschluss. Außerdem kehrte die hintergrundbeleuchtete Tastatur zurück und der Preis sank bei bestimmten Modellen im deutschen Apple Store - beim kleinsten beispielsweise um 50 Euro, beim teuersten Standard-13-Zoll-Modell um 100 Euro.
Das teurere 11er kann nun optional mit einer 256GB SSD ausgestattet werden.

Der Mac mini (Affiliate-Link) wurde ebenfalls auf Sandy Bridge und Thunderbolt umgerüstet und verlor sein optisches Laufwerk. In der teureren Konfiguration ist er mit einer Radeon HD 6630M ausgestattet und kann mit einer Kombination aus Festplatte und SSD bestückt werden. Bluetooth 4.0 ist ebenfalls vertreten.

Lion ist auf den neuen Macs bereits vorinstalliert und ein 27" Thunderbolt-Display (Affiliate-Link) zum Preis von 1000 Euro bietet Apple ebenfalls an, das neben dem Thunderbolt-Anschluss mit 3x USB, 1x FireWire 800 und Gigabit-Ethernet aufwartet und damit zugleich als passable Dockingstation insbesondere für das MacBook Air herhält - allerdings ist das Display erst in rund sechs bis acht Wochen lieferbar.

Das weiße Plastik-MacBook bietet Apple nicht mehr (bzw. nur noch für Bildungseinrichtungen) an.


Update 16:55 Uhr
Nicht allzu gewichtige Ergänzung: Das neue MacBook Air wiegt 20 (11"-Modell) bzw. 30 Gramm (13"-Modell) mehr als zuvor.

Posted by Leo at 15:06 | Permalink